In Gesprächen mit der Bürgermeisterin und dem Wehrführer wurde schnell festgestellt, das eine Unterverpachtung nicht in Betracht kommt. In den zurückliegen Monaten wurde das Sportheim durch Frank Danberg, Jan-Niklas Lage und mich bewirtschaftet. Frank Danberg schied im Dezember aus persönlichen Gründen aus dem Team aus.

Die Bewirtschaftung des Sportheimes ist für mich weiterhin alternativlos. Wenn wir die Bewirtschaftung einstellen müssten, würden wir unsere Attraktivität bei unseren Fans aber auch bei unseren Gästen verlieren. Frei nach dem Motto "Was willst Du denn in Krummbek beim FCK, da ist ja nichts los und es wird nichts geboten." 

Damit es demnächst bei Heimspielen nicht so aussieht:

 

 

möchte ich Euch bitten einmal zu überlegen, ob es nicht möglich ist uns bei der Bewirtschaftung des Sportheimes zu unterstützen. Auch wenn Ihr selber nicht die Zeit bei den Heimspiele aufwenden könnt, jedoch jemanden kennt der unter Umständen Spaß daran hat uns zu unterstützen erzählt ihr oder ihm von unserem Problem, danke.

Bei Interesse oder weiteren Fragen, könnt Ihr mich unter 04344/301222, Mobil: 0172 2784602 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichen.

 

Gerhard Gesk

1. Vorsitzender 

Fußballclub Krummbek e. V.

 

 

Das Wetter in Krummbek

Heute
2°C
Niederschlag: 1 mm
Windrichtung: NNO
Geschwindigkeit: 17 km/h
Morgen
7°C
31.03.2020
8°C
© Deutscher Wetterdienst
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com